Skip to main content

Stilsanierung

Tradition trifft Moderne

Aufzüge mit Geschichte

Handwerkskunst aus vergangenen Zeiten

Lange Zeit wurde die Erhaltung von traditionellen Maschinen als Rückschritt vom technischen Fortschritt gesehen. Erhaltenswürdige Anlagen sind Dokumente vergangener Zeiten und prägen das Erscheinungsbild eines Hauses wesentlich mit. Das führt dazu, dass die Bedeutung zur Erhaltung traditioneller Anlagen wieder zunimmt und vermehrt nachgefragt wird.

Oftmals führen geänderte Gesetze oder Voraussetzungen dazu, dass eine historische Aufzugsanlage an den modernen Standard angepasst werden muss. Das Modernisierungsteam der Aufzugbau Heißenberger GmbH weiß aufgrund seiner langjährigen Erfahrung worauf es achten muss. Speziellen Gebäudeanforderungen, wie z.B. Denkmalschutz, geltende Sicherheitanforderungen und die Erhöhung des Gebäudewertes sind die wichtigsten Eckpunkte bei einer Stilsanierung.

Referenzprojekt

Prachtvolle Eleganz

1130 Wien, Mehrparteienhaus

  • 1 Personenaufzug (Fahrkorb, Baujahr 1913)
    Technische Daten: 500kg Traglast, 15,25 Meter Förderhöhe und 6 Haltestellen
    Besonderheit: Umbau des Treibscheibenantriebs mit Gegengewicht auf einen Trommelantrieb ohne Gegengewicht
  • Fertigstellung: Juni 2018

Ihre Ansprechpartner

Ing. Robert Heiszenberger

Verkauf Modernisierung

phone +43 1 603 48 80 10
contact_mail r.heiszenberger(AT)aufzug-heiszenberger.at

Stefan Zahradnik

Technik Modernisierung

phone +43 1 603 48 80 17
phone_android +43 664 821 99 28
contact_mails.zahradnik(AT)aufzug-heiszenberger.at

Edmund Wager

Montageleitung Modernisierung

phone +43 1 603 48 80 16
phone_android +43 664 314 40 17
contact_maile.wager(AT)aufzug-heiszenberger.at

Franz Eszler

Montageleitung Reparatur

phone_android+43 664 910 60 71